KONTAKT

Bögner & Burke Rechtsanwälte GbR
Lutherstraße 65
30171 Hannover

Tel.: 0511/22 835 64
Fax: 0511/22 835 65

e-mail: info@boegner-burke.de

- Termine nach Vereinbarung -

Nahverkehrsanbindung:
Buslinie 121 - Haltestelle: Lutherstr.
U-Bahn: 4/5/6/11/16 - Haltestelle: Marienstr.


Hilfreiche Vorbereitung des Kanzleibesuches

Der erste Kontakt mit unserer Kanzlei erfolgt üblicherweise telefonisch. Sie erreichen uns selbstverständlich durchgehend während unserer Bürozeiten. Wir können dann nicht nur einen Gesprächstermin mit Ihnen vereinbaren, sondern Sie auch darüber informieren, ob und welche Unterlagen zu dem Besuch mitgebracht werden sollten.

Oftmals sind Fristen einzuhalten, z.B. bei Widerspruch, Einspruch, Klage, Berufung, Revision oder bei drohender Verjährung. Weisen Sie schon bei Ihrem ersten Anruf auf die Dringlich-keit Ihres Anliegens hin, damit wir Ihnen einen kurzfristigen Termin nennen können. Für derartige Fälle halten wir auf unserer Seite bereits wichtige Formulare zum Download bereit. Da für unser Tätigwerden neben einem entsprechenden Auftrag auch eine Vollmacht sowie Daten und Informationen nötig sind, haben wir Formulare entwickelt, die Sie bei Bedarf hier herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an uns absenden können.

Um keine Zeit zu verlieren, werden zumeist schon bei Ihrem ersten Besuch wichtige Details Ihres Anliegens besprochen. Insofern ist es sinnvoll, dass Sie erforderliche Unterlagen wie z.B. den Arbeitsvertrag und die Gehaltsabrechnungen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, den Mietvertrag, Abrechnungen und Mieterhöhungserklärungen in Mietangelegenheiten, die erlassenen Bescheide in Steuer- und Verwaltungsangelegenheiten, den bereits erfolgten Schriftwechsel usw. möglichst rechtzeitig zusammenstellen. Sollte es sich im Laufe des Mandats ergeben, dass weitere Unterlagen und Informationen nötig sind, können Sie uns über den Postweg hinaus zeitsparend und einfach per Telefax und E-Mail erreichen.

Sofern Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, notieren Sie bitte die entsprechende Versicherungs- bzw. Mitgliedsnummer. Sie können es selbstverständlich uns überlassen, sich bezüglich Ihres konkreten Anliegens mit dieser in Verbindung zu setzen.

Hier können Sie die wichtigsten Vorlagen als Word-Datei auf Ihren Rechner herunterladen:

- Entbindung der Schweigepflicht
- Fragebogen Arzthaftung
- Mandatsannahme
- Vollmacht (Sozialrecht)
- Vollmacht (normal)